PTEN (Phosphatase and Tensin homolog)

gesteigerte Aktivierung von PTEN (braun) in Tumorzellen

PTEN reguliert und fördert in gesunden Zellen den normalen Zelltod. In Tumorzellen kann PTEN verändert sein und so genau das Gegenteil bewirken. PTEN ist wie mTOR an der Signalübermittlung in den Zellen beteiligt. Beide hängen von einander ab. Das führt dazu, dass mTOR-Inhibitoren nur dann erfolgreich sein können, wenn PTEN nicht oder nur gering im Tumor nachweisbar ist.

 

Mehr Informationen finden Sie bei hier bei Wikipedia